9: Politikerin > Politikerin III

Fachkompetente Unterstützung für Bürgerinitiativen ist ungemein wichtig, denn es sind ja of Laien, die sich dort engagieren. Ihre Kontrahenten sind oft gut bezahlte Experten. Besonders das Wissen um die rechtlichen Möglichkeiten muss sich hier im Osten erst entwickeln. Deshalb habe ich mir den Bebauungsplan sehr genau angesehen und im Planteil ‚Abwägung/Bürgerbeteiligung’ umfangreiche Einwendungen gemacht. Hier gab es auch eine Zusammenarbeit mit der Grünen Liga Mecklenburg-Vorpommern. Die Grüne Liga versteht sich in den neuen Bundesländern als Dachorganisation für Bürgerinitiativen im Umweltschutz. Seitens der Grünen Liga wurde ein umfangreiches Papier verfasst, was in dem parallel zur ‚Bürgerbeteiligung’ ausgelegten Planteil ‚Träger öffentlicher Belange’ teilweise Berücksichtigung fand.”